auf der suche…

…nach dem ultimativen rhabarberkuchen hat frau küchenprinzessin mal ein bisschen gestreuselt:

teig
400 g mehl
1 EL backpulver
250 g butter
250 g staubzucker
vanille, salz, zitronenschale
5 eier
1/8 l lauwarme milch

streusel
200 g mehl
150 g kristallzu
vanille, salz, zimt
150 g kalte butter

rhabarber

weiche butter + staubzucker, vanille, salz, zitrone cremig rühren, nach und nach eier dazu, mehl + bp und milch abwechselnd in die schaumige masse mischen. aufs backblech damit, rhabarber schälen, in 1 cm-stückchen schneiden, darauf verteilen. die streuseligen zutaten mit den handflächen zu groben bröseln verreiben und darüber verteilen. im vorgeheizten rohr bei 180 grad etwa 50 min. backen.

kuchen